Glossar

Glossar

Einführungskontrolle

Die Planung und Überwachung der Einführung eines neuen Produktes durch die Unternehmensführung; dabei erfolgt ein ständiger Vergleich zwischen den Soll- und Ist-Werten, bei Abweichungen werden Gegenmassnahmen ergriffen, um die Erreichung der ursprünglichen Zielvorgaben zu gewährleisten.

zurück