Glossar

Glossar

Marktlückenanalyse (Gap-Analyse)

Eine Kategorie von Verfahren, der die Überlegung zugrunde liegt, dass es bei der Positionierung sämtlicher Produkte eines Marktes in einem zweidimensionalen Diagramm zu keiner völlig homogenen Verteilung kommt.

zurück